telefon0699/1234 57 87

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • News & Aktionen

    News & Aktionen

    Immer auf dem neuesten Stand

Durch die Förderung von Photovoltaikanlagen bis maximal 5 kWp will der Klima- und Energiefonds attraktive Anreize für die umwelt- und klimafreundliche Stromversorgung schaffen. Gemeinschaftsanlagen bis 50 kW werden weiterhin gefördert. 2020 stehen insgesamt 10 Mio. Euro abzüglich Abwicklungskosten und Kosten für programmbegleitende Maßnahmen zur Verfügung.

Die Registrierung erfolgt ausschließlich online unter www.pv.klimafonds.gv.at ab 22.06.2020 und ist so lange möglich wie Budgetmittel zur Verfügung stehen, jedoch längstens bis 31.03.2021.

Mit „raus aus Öl“ wird der Ersatz eines fossilen Heizungssystems durch eine klimafreundliche Technologie im privaten Wohnbau gefördert.

  • Die Förderung beträgt bis zu 5.000 Euro. Es können max. 30 % der förderungsfähigen Kosten gefördert werden.
  • Einreichen können natürliche Personen.
  • Gefördert werden Leistungen, die ab 01.01.2020 erbracht wurden. Anträge, bei denen die Heizung vor dem 01.01.2020 geliefert wurde, können nicht gefördert werden.

Photovoltaik-Anlagen selbst installatieren

Weitere Informationen

Rund 600.000 Heizkessel in Österreich sind zwischen 15 und 30 Jahre alt und daher zum Teil dringend sanierungsbedürftig. Die Umstellung würde nicht nur die Heizkosten senken, sondern auch den Ausstoß an klimaschädigendem CO2 vermindern.

Doch nicht nur bei Sanierungen sondern auch bei Neubauten muss man sich überleben, welches Heizsystem das richtige ist.

Photovoltaikanlage im Winter

Solar- & Photovoltaikanlagen bei Schnee und Eis

Der Winter hat Österreich gerade voll im Griff. Doch wie verkraften Solar- & Photovoltaikanlagen Frost und Schnee?

Die Heizkosten beschäftigen uns natürlich vor allem in den kommenden Monaten wieder mehr. Wenn das derzeitige Modell zum Energiefresser wird und oft auch nicht mehr dem wirklichen Wärmebedarf entspricht, sollte man sich Gedanken über eine Neuanschaffung machen.

Wir haben für Sie eine kurze Liste zusammengestellt, welche Punkte man beachten bzw. in seine Überlegungen miteinbeziehen sollte.

Natürlich freuen sich nicht nur unsere Photovoltaik- und Solaranlagen, wenn im Sommer die Sonne scheint. Doch, wenn die Temperaturen dann die 30°C erreichen, ist es für unseren Körper schon wieder eine Herausforderung.

Wir haben deshalb ein paar Tipps gegen die Hitze für euch zusammengestellt:

REC ist das Unternehmen, das beim Vergleich der Wettbewerber finanziell am sichersten aufgestellt ist!

Das führende globale Analyseunternehmen Bloomberg New Energy Finance hat REC Solar basierend auf dem Z-Faktor-Modell von Altman als den finanziell am sichersten im PV-Markt aufgestellten Hersteller von Solarmodulen angeführt (vgl. Q2 2015 Benchmark der Wettbewerber).

EMPFOHLEN auf HEROLD.at © SPA Energietechnik
eine Marke der SolarPower Energietechnik GmbH
Sellrain 64 c | 6181 Sellrain | Österreich
info(at)spa-energietechnik.at